Kurz notiert: Niemand mag den IE6

Es gibt ja da draußen immer noch Leute, die mit dem Internet Explorer Version 6 im World Wide Web unterwegs sind. Ja, genau, die sind mit diesem Relikt aus längst vergangenen Urzeiten des Internets unterwegs.
Nun hat Redmond offenbar keine Lust mehr, diese doch etwas angestaubte Version zu unterstützen und hat eine Kampagne gestartet, um seine hartnäckigsten Kunden dazu zu bewegen, ihren Browser mal zu aktualisieren. Eins der Argumente für das Upgrade: Entlastung der Webentwickler. Ob das diejenigen überzeugt, die ihren Browser seit 2001 (!!) nicht aktualisiert haben, ist aber zu bezweifeln. Das ist ja ein Problem der Webentwickler, nicht ihres…

Weltweite prozentuale Nutzung des IE6

Weltweite prozentuale Nutzung des IE6

Sehr schön zu sehen ist, dass im asiatischen Raum die Verbreitung am höchsten ist. Topscorer hier: China, wo ein Drittel aller User den IE6 benutzen.